Suduiraut, 1990, 37.5 cl

CHF 40.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife trinken ( – 2040)

Bewertung 18/20

Nicht vorrätig

SKU: 71-C-Suduiraut, 1990, 37.5 cl

Beschreibung

Gabriel:

Trinkreife trinken ( – 2040)
Bewertung 18/20
Arrivage (18/20): Eigentlich hatte ich den 90er Suduiraut bis zu diesem Zeitpunkt schon oft degustiert, aber seltsamerweise nichts darüber aufgeschrieben. Um es vorwegzunehmen; es handelt sich um einen grossen Suduiraut, vielleicht den besten seit langer Zeit: Herrliches, verführerisches Sauternes-Bouquet mit fetter Botrytis, getrockneten und gleichzeitig marmeladig wirkenden Aprikosen und einem Hauch Safran. Im Gaumen saftig, füllig mit sehr viel Schmelz und Souplesse, sublimes, reiches Finale. Ein Traumwein, der in seiner Hochform vielleicht gar 19/20 Punkte machen wird. 00: Intensives Gelb mit orangem Schimmer. Süsses, nach Hirschleder, Aprikosen und Quitten duftendes Bouquet; wirkt im ersten Moment leicht trocken und entwickelt erst nach und nach mehr Süsse. Sehr konzentrierter Gaumen; Honigwaben, getrocknete Aprikosen mit einem Hauch Papaya darin, trotz der Grösse wird er sicherlich noch zulegen, wenn in etwa zehn Jahren seine richtige Genussreife erreicht ist (18/20). 00: Olivier Pascaud brachte zum Brunch auf Guiraud eine Magnum mit: Während die 89er immer druckvoller und bombastischer werden, bekommt der Sauternes-Jahrgang 1990 immer mehr Finessen und Eleganz. So ist dies auch beim delikaten Suduiraut (18/20). 02: Jedes Mal, wenn ich ihn degustiere resp. trinke, wird er noch besser: Ein Traum-Sauternes mit Anmut und Grazie; nicht zu süss, fast floral und doch durch sein Würzparfüm betörend. In fünf Jahren kann er auf 19/20 Punkte hüpfen. Wenn nicht, bleibt er trotzdem ein absoluter Wertkauf. (18/20). 08: Ein üppiger, reicher Sauternes in voller Reife, was nicht heisst, dass man sich beeilen muss, aber man muss auch nicht mehr warten. Viel Safran in der Nase und enorm viel gekochte Aprikosen im Gaumen.

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg