Pichon-Longueville-Baron, 2014, 75 cl

CHF 102.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife warten (2034 – 2048)

Bewertung 18/20

Nicht vorrätig

SKU: neu-Pichon-Longueville-Baron, 2014, 75 cl

Beschreibung

Gabriel

Trinkreife warten (2034 – 2048)
Bewertung 18/20
80 % Cabernet Sauvignon, 20 % Merlot. 35 hl/ha. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Zeigt viel Würze und wunderschön florale Noten, hier gesellt sich schon eine ganz schöne Prise Tabak dazu und eine Aromatik aus dem Untergrund, welche schwarzbeerige Konturen und Trüffel mit sich bringt. Im zweiten Ansatz, dunkle Pflaumen, Kaffee und schwarze Oliven. Im Gaumen dicht, noble Hölzer, viel schwarzbeerige Frucht, ein Hauch Bittermandel, im Finale zeigt sich die Strenge der muskulösen Tannine welche nach Integration mit dem weiteren Fassausbau verlangen. Drei Mal verkostet. Immer etwas robust empfunden. (18/20). 17: Dunkles Granat mit lila Reflexen. Florales Bouquet, erstaunlich zugänglich und eine gewisse Tiefe anzeigend. Im Moment zeigt das Nasenbild eine gewisse Maremma-Affinität, wirkt dezent hölzern und bringt Aromen von geröstetem Kaffee und getrocknetem Zedernholz mit sich. Im Gaumen mit etwas körnigen Tanninen auf der Zunge unterwegs, das Finale zeigt eine feinbittere, gerbige Note. Momentan sucht er noch etwas nach Harmonie. Die generellen Anlagen sind aber sehr gut. (18/20).

 

Falstaff:

Hinter gärig-krautigen Tönen kommt pure Cassisfrucht zum Vorschein. Weiche Fülle im Auftakt, dann fleischiger Tannindruck, salzig unterlegt, dezente Säure, kraftvolle Struktur, fest extrahiert, aber auch füllig-weich grundiert. Kompakt, auf Potenzial vinifiziert, exzellente Dichte.

When to drink: 2020 to 2036

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg