Pape-Clément, 2015, 75 cl

CHF 105.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife warten (2024 – 2048)

Bewertung 20/20

5 vorrätig

SKU: fremo-MeF2-6er-OHK-Pape-Clément, 2015, 75 cl

Beschreibung

Trinkreife warten (2024 – 2048)
Bewertung 20/20
50 % Cabernet Sauvignon, 47 % Merlot, 2 % Petit Verdot, 1 % Cabernet Franc. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Extrem dunkelbeerig mit vielen Rauchnuancen, Lakritze, dunklen Edelhölzer, Guinness-Biermalz und Black Currant im ersten Ansatz. Nach ein paar Minuten kommt eine feine Zimtnuance zum Tragen, Heidelbeerenmark und Tahiti-Vanilleschote. Das Aromenpaket ist in sich gekehrt und bleibt noch etwas im Innern obwohl der Wein gleichfalls auch verschwenderische Ansätze zeigt. Ausgeglichene, royale Adstringenz aufweisend, cremiges Extrakt mit massiver, aber nicht überladener Konzentration, bleibt blaubeerig und hat in sich eine nicht erklärbare Faszination. Trotz der absolut modernen Vinifikation bleibt er irgendwie klassisch. Nach dem Spucken blieb er minutenlang im Gaumen zurück. Und mir blieb dabei förmlich die Spucke weg. Das war mein grösster Pape-Clément als Jungweinprobe. Fünf Mal verkostet. Er ist momentan der beste Pessac-Léognan. Mit der Gefahr, dass ihn Haut-Brion oder Mission einmal ein- möglicherweise überholen werden. Aber vor 20 Jahren wird dies nicht der Fall sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg