Ducru Beaucaillou, 2005, 75 cl

CHF 200.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife trinken (2014 – 2040)

Bewertung 19/20

4 vorrätig

SKU: fremo-63-65-Ducru Beaucaillou, 2005, 75 cl

Beschreibung

Trinkreife trinken (2014 – 2040)
Bewertung 19/20
66,5 % Cabernet Sauvignon, 33,5 % Merlot. Extrem dunkle Farbe, satt mit violetten Reflexen. Reiches, extrem vielschichtiges Bouquet, Zedern, reife Beere, schwarze Kirschen, Lakritze und viel Edelhölzer. Komplexer, perfekt gegliederter Gaumen, viel Finessen in den reifen, fast seidigen Tanninen, Eleganz und Reichtum in perfekter Harmonie vermischt, im Finale helles Malz, Tabak, Schwarztee und wiederum ein faszinierendes Edelholzspiel. Der grösste Ducru Beaucaillou, seitdem ich ihn auf dem Fass degustiere. (19/20). 08: Dunkles, festes Granat, satt in der Mitte. Warmes, ausladendes Pflaumenbouquet, dunkle Holzer, fermentierter Tee, Rauch, Lakritze und die typische Zedernote von einem grossen St. Julien. Komplexer, ausladender Gaumen, reife Tannine und wieder eine wunderschöne Cabernetwärme, Malznoten, innen eine feine Rasse zeigend, geniale Länge. Ein erhabener und trotzdem irgendwie diskreter Ducru. Irgendwie das feminine Pendant zum klassischeren 2006er! (19/20). 09: Königliches Bouquet, reifer Cabernet, getrocknete Nobelkräuter, ein Hauch Bittermandel, respektive Marzipan. Feiner Gaumen, warme Fruchtnoten von einer deutlichen Reife aber nicht Überreife, feine Adstringenz, nobel und eine «Beauté». (19/20). 12: Sehr dunkles Weinrot mit viel Granatreflexen. Das Bouquet ist entweder verhalten oder diskret, was aber für einen Wein in diesem Zwischenstand irgendwie logisch ist. Was in die Nase gelangt ist subtil und sehr elegant. Im Gaumen perfekt geformt, die Säure ist reif, die Tannine sind mild und gleichen die feine Adstringenz perfekt aus, im Nachklang kommen Kräuter und viel schwarzbeeriger Cabernet zum Vorschein. Ist der 2009er vielleicht als Ducru etwas zu laut, so hat dieser 2005er genau die Idealmasse und das Maximum der gewünschten Typizität. Hat das Zeug um den letzten Punkt auch noch zuzulegen bis zu seiner Reife. In ein paar Jahren geht es hier erstmals zaghaft los!

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg