Léoville-Poyferré, 2004, 75 cl

CHF 82.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife trinken (2015 – 2028)

Bewertung 18/20

Nicht vorrätig

SKU: oben-Léoville-Poyferré, 2004, 75 cl

Beschreibung

Gabriel:

Trinkreife trinken (2015 – 2028)
Bewertung 18/20
05: Sehr dunkles Rubin-Purpur mit lila Schimmer. Intensives Bouquet, komplex mit Kirschen- und Brombeerenoten, darunter ein schöne, würzige Tiefe ausweisend. Im Gaumen erstaunlich weich und samtig, zeigt viel Fülle und Fleisch, bleibt blaubeerig mit Rasse und Pfeffer im langen Finale. Neigt zu maskuliner, powervoller Charakteristik und wird in seiner Reife dem genialen 90er sehr ähnlich sein! 07: Noch selten habe ich einen jungen Poyferré so zugänglich erlebt. War es die Fruchtphase? Was hier besonders gefällt ist die tolle Bordeaux-Cabernet-Aromatik, für den Jahrgang 2004 für seine sonstige Grundcharakterstik zeigt er erstaunlich feine Tannine. Ist auf gutem Kurs gar noch einen Punkt zu zulegen. (18/20). 08: Sehr dunkles, tiefes Granat mit schwarzen Reflexen. Das Bouquet ist sehr tiefgründig, zeigt viel Tabak, Zedern und Lakritze, vor allem viel klassischen, grossen Cabernet. Viel direkte Frucht, fleischig, ausgeglichene Adstringenz, grosser Gaumenauftritt. Ein genialer, grosser Poyférré der viel weniger kostet als er wert ist! Kann sogar noch zulegen. (18/20). 17: Sattes Granat-Purpur. Frisches, pfeffriges tiefgründiges Bouquet, mit Nuancen von Brombeeren und Eucalyptus. Er zeigt so einen Napa haften Nasenansatz. Im Gaumen fest, fleischig, dezent körnig aber mit viel Charakter. Da ist auch viel Kraft für später mit drin verpackt, aromatisches Finale mit Heidelbeeren und Lakritze und zerdrückten Pfefferkörnern. Ein männlicher Klassiker, als 2004er und sowie auch Poyferré betrachtet. (18/20).

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg