Gruaud Larose, 1989, 75 cl

CHF 130.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Gabriel: 19/20

When to drink: 2020 to 2032

Nicht vorrätig

SKU: oben-Gruaud Larose, 1989, 75 cl

Beschreibung

Gabriel: 19/20

When to drink: 2020 to 2032

Mittlere Farbe, wenig gereift, am Rand leuchtend. Rosiniger Duft, Stallnoten, gebrauchtes Leder und Rauchschimmer. Der Gaumen ist trockensüss und die Tannine zeigen ebenfalls eine gewisse Trockenheit, welche sich mit Luftzutritt heraus schaffen. Wirkt eigentlich recht jung und hat wohl seine beste Zeit noch vor sich. Er wird da zu einem klassischen, grossen Gruaud als Terroirklassiker weiter wachsen. Diese Magnum: 18/20. 18: Doppelmagnum. Die Farbe ist extrem dunkel, sattes Purpur, am Rand fein ziegelroter Schimmer. Das Bouquet duftet nach Malagarosinen, dunklem Leder und Cigarren. Im zweiten Ansatz; Rauch und eine schier portige Süsse vermittelnd. Dann geht es weiter mit getrockneten Küchenkräutern und Asphaltnoten. Insgesamt geht er ziemlich in die Tiefe. Im Gaumen geht es gewaltig los mit dunklem Malz. Dieses bindet den immer noch schier üppigen Fluss. Das sehr intensive Finale schmeckt nach Korinthen und Darjeeling. Normalflaschen müssen sich heute mit 17/20 abspeisen. Diese Doppelmagnum lieferte eine gewaltige Renaissance. (19/20). 19: Doppelmagnum. Dunkles Granat, relativ wenig Reifereflexe für sein Alter zeigend. Trockenes, relativ tiefgründiges Bouquet, Bakelit, etwas Rauch, Leder, Stallnoten und viel Lakritze. Fester Gaumen immer noch eine gewisse Adstringenz zeigend. Gegen das Finale wird er so richtig würzig und erstaunlich tiefgründig. Eine geniale Doppelmagnum von einem immer noch erschwinglichen Deuxième Cru. Diese Doppelmagnum lieferte den besten Eindruck meiner bisherigen Kontakte mit diesem Wein ab. (19/20).

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg