Angelus, 2009, 75 cl

CHF 424.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife trinken (2018 – 2040)

Bewertung 19/20

12 vorrätig

SKU: 12er-OHK-N4-Angelus, 2009, 75 cl

Beschreibung

Parker: 99/100

Gabriel:

Trinkreife trinken (2018 – 2040)
Bewertung 19/20
Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Heisses Bouquet, Malztöne, schwarze Oliven, dunkle Edehölzer, Arabicakaffee, Korinthen und Black Currant, darüber tanzt versöhnlich eine frische Minzenote die sich mit just gepflückten, reifen Brombeeren ergänzt. Im Gaumen mit reichem Körper der mit stützenden Muskeln in der Adstringenz umspannt ist, viel schwarze Beeren im verlangenden Finale. Ein massiver Angélus mit dramatischer Konzentration für übermorgen. Will heissen, vor 10 Jahren läuft hier nichts. (19/20). 12: Kompakte Nase, viel fetten Merlot zeigend, Caramel, Mocca. Im Gaumen viel Stoff, sattes Extrakt. Definitiv ein Angélus für Übermorgen. 13: Dunkles, dichtes Weinrot, lila Schimmer im Innern. Süsses, sehr reifes Beerenbouquet, Karamell, feine Butternoten, helle Pralinen, zeigt eine fein minzige Frische im Innern, berauschend in seinem parfümierten Erscheinungsbild. Ich bin überrascht von seiner Eleganz in der Nase, ich hatte mich da eher auf einen Boliden eingestellt, spricht von der Klasse mehr an als der überbombige 2005er aus gleichem Hause. Zarter Gaumen, feine Tannine, die Frucht ist blau- bis schwarzbeerig, feinste Cassisnoten, wieder zarteste Kokosnuancen, gebündeltes Finale mit wunderschöner Länge. Im Verhältnis zu sonstig überaus auffallenden Angélus der neueren Zeit ist das eher schon ein überfeiner Premier. Die Merlot-Expression ist momentan fast stärker als die Cabernet-Franc-Würze. Die Balance macht die «schwergewichtige Noblesse!» (19/20). 16: Er schmeckt wie ein fetter Ribera del Duero. Carmales und Sandelholz. Der Wein ist so üppig und fett, dass man seine massiven Tannine gar nicht merkt. Atypisch-genial!

Falstaff Magazin:

Zart floral unterlegte Kirschenfrucht, dunkles Beerenkonfit, feine Gewürzanklänge, Zitruszesten. Elegant, ausgewogen, süße Beerenfrucht, seidige Tannine, frische Säurestruktur, harmonisch, sehr gut anhaltend, gutes Entwicklungspotenzial.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg