Margaux, 1988, 75 cl

CHF 475.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife trinken

Bewertung 18/20

Nicht vorrätig

SKU: oben-Margaux, 1988, 75 cl

Beschreibung

Gabriel:

Trinkreife trinken
Bewertung 18/20
Nach 20 Jahren immer noch sehr frisch und rotbeerige Spuren zeigend. Sehr feine, saftige Tannine, dezente Torfspuren im Untergrund. (18/20). 16: Noch recht dunkles Rot. Der Begin ist so zwischen kühl bis reserviert anzusiedeln. Bakelitspuren, grüner Madagaskarpfeffer, dunkler Tabak, wirkt dabei ziemlich tiefgründig. Im Gaumen frisch, zeigt Konturen und schöne Pflaumentöne, nicht besonders süss im Ausdruck. Ein «cooler» Margaux mit leicht kernigem Rückhalt. Ich denke, dieser Klassiker braucht einfach ein gut passendes Gericht dazu um richtig in Form zu kommen. (18/20). 17: Sehr dunkle Farbe, bläulicher Schimmer im satten Granat. Die Nase ist direkt, frisch, er legt stetig zu und gibt sich als grosser Klassiker. Immer noch Cassis zeigend, Brombeeren, frisch zerdrückte Szechuanpfefferkörner. Im Gaumen saftig, konzentrierter als der etwas leicht anmutende 1985er, gut im Fleisch und aromatisch im Finale. Ein unterschätzter, grosser 1988er und davon gibt es noch Weitere. (18/20). 18: Sattes Purpur, dichte Mitte, am Rand ziegelroter Schimmer. Offener, eleganter Duft, sanft ausladend, Lakritze, Kandiszucker, noch rote Beerenresten, Maulbeeren und Cassis, sowie dominikanischer Tabak. Im Gaumen feinstoffig, eine gut stützende, vielleicht um eine Nuance dezent dominierende Säure. Die restlichen Gerbstoffe wirken dezent asketisch. Wenn man ihn schlürft kommt das typische Margaux-Parfüm zum Tragen. Immer noch gut erhalten, aber man würde von ihm vielleicht etwas mehr Finessen wünschen. Andererseits passt sein Typus voll in die 88er-Jahrgangs-Schablone. (18/20).

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg