Flor de Pingus, 2015, 75 cl

CHF 85.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

When to drink: 2017 to 2028

Falstaff Magazin: 95/100

6 vorrätig

SKU: 6er-Karton-fremo-MeB1-Flor de Pingus, 2015, 75 cl

Beschreibung

When to drink: 2017 to 2028

Falstaff Magazin: 95/100

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine dunkle Waldbeernuancen, reife Herzkirschen, ein Hauch von Edelholz-würze, zart nach Tabak, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, schokoladige Textur, reife Tannine, seidig und extraktsüß im Abgang, gute Säurestruktur, bleibt haften, gut entwickelt, feiner Nougat im Nachhall, verfügt über weiteres Reifepotenzial. Peter Moser

Der Zweitwein der legänderen Dominio de Pingus von Peter Sisseck heisst Flor de Pingus und wird im Keller wie sein grosser Bruder behandelt: im grossen Holzfass und Stahltank vergoren und ausgebaut, es wird bewusst auf neue Eichenfässer verzichtet. Die Reben für den Flor de Pingus liegen in La Horra und umfassen rund 35 Hektaren. Der reinsortige Tinto Fino (Tempranillo) ist mittlerweile selbst schon Kult und überzeugt durch seine samtige Textur und sein gleichzeitig frischer Charakter.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg