** Giusti-Balsamico-Perlen

CHF 25.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Balsamico-Perlen

Die Molekularküche trifft auf einen der renommiertesten Hersteller Balsamico-Essigs. Diese Perlen platzen beim Zubeissen im Mund und geben das “Gold Modenas” frei.

Süss und knackig passen die kleinen Kugeln überall, wo auch sonst Balsamico Speisen verfeinert. Die edlen Kugeln lassen das Kochen äusserst modern und kreativ interpretieren. Man stelle sich ein Caprese mit diesen Perlen vor, die roten Tomaten, der weisse Mozzarella, das grüne Basilikum und dann diese, wie Kaviar glänzenden, dunkeln Kugeln! Sie behalten ihre Form auch mit warmen Gerichten und können kombiniert für vieles verwendet werden: Fisch, Fleisch, Geflügel, Pasta erhalten eine besondere Note durch die ebenso dekorativen wie delikaten Balsamico-Perlen.

Inhalt: 50 g.

 

 

4 vorrätig

SKU: Giusti-Balsamico-Perlen

Beschreibung

Aceto Balsamico seit 1605

Giusti, seit anno 1605 am Marktplatz von Modena situiert, war einst das erste Unternehmen, das Aceto Balsamico di Modena hergestellt hat. Dieser Tradition und den hohen Qualitätsstandards ist das Haus Giuseppe Giusti bis heute treu geblieben und wird mit seinen Produkten wieder ausgezeichnet. 2009 kürte ein deutsches Feinschmeckermagazin einen Giusti-Essig erneut zum besten Balsamico des Jahres. Als Grundlage dient Most der Sorten Trebbiano und Lambrusco, die in der Umgebung von Modena reifen. Der Most wird 12 bis 24 Stunden lang bei max. 90° C eingekocht und danach einen Winter lang gelagert. Dann baut die “Impfung” mit der Essigmutter sämtlichen Alkohol ab, der Essig übersiedelt jedes Jahr von einem Fass einer bestimmten Holzsorte ins nächste. Die Fässer dieser “batteria” aus Eiche, Kastanie, Maulbeere und Kirsche, Wacholder oder Esche werden von Jahrgang zu Jahrgang kleiner, weil jährlich etwa 10 % des Aceto verdunsten. Aceto Balsamico wird also mit der Reifung der Jahre stets dickflüssiger.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.100 kg