Ducru Beaucaillou, 2014, 75 cl

CHF 136.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Trinkreife (2020 – 2050)
Bewertung 19/20

Nicht vorrätig

SKU: 75-E-&-12er-OHK-K7-Ducru Beaucaillou, 2014, 75 cl

Beschreibung

Gabriel:

Trinkreife beginnen (2020 – 2050)
Bewertung 19/20
90 % Cabernet Sauvignon, 10 % Merlot. 100 % neue Barriques. Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Delikates Bouquet, zart und defensiv im ersten Ansatz, reife Kirschen, Kaffee, Zedernduft und Edelhölzer. Je länger man daran riecht, desto einfacher wird die Kommunikation, vom Druck her eher filigran. Sublimer Gaumen, cremige Tannine, vom fein geformten Körper her wirklich tänzerisch mit einer traumhaften Balance, die Adstringenz ist hyperfein und prinzessenhaft, das Finale sehr lang, nachhaltig und glücklicherweise auch mit einer beispielhaften Cabernetmilde ausgestattet. Die einzige Frage, welche in meinem Hinterkopf kreist: Kann ein so milder Wein, diese volle Holzladung im weiteren Ausbau ertragen? Ein leiser Ducru für Mussestunden. Was wäre das Gegenteil von diesem Wein? Laut und Rock-n-Roll! Das ist dieser traumhafte Ducru ganz sicher nicht. Der Ducru-Beaucaillou 2014 das beste Violinenkonzert, welches man trinken kann!

Falstaff: 96/100

Primärfruchtig, nahezu mit noch gärigen Bonbon-Noten, aber auch sehr floral. Wuchtiger Gaumen, öliger Hintergrund, fleischiges Tannin in hoher Menge, das intensiv Druck macht, aber durch die Viskosität und die intensive Mineralität eingebunden ist. Merklich kräftiger Alkohol, dezente Säure. 90 Prozent Cabernet Sauvignon.

Parker: 95/100

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg