Ausone, 2000, 75 cl

CHF 1'250.00 (inkl. 7.7% MwSt.)

Parker: 98/100

Jeff Leve: 100/100

Trinkreife trinken ( – 2040)

Bewertung 19/20

5 vorrätig

SKU: 6er-OHK-Ga-hi-Ausone, 2000, 75 cl

Beschreibung

Parker: 98/100

Gabriel:

Trinkreife trinken ( – 2040)
Bewertung 19/20
Ausone 2000 mit Carmenère und Petit Verdot!
Es ist der tanninreichste Ausone seiner Geschichte. Offiziell gibt der Besitzer Alain Vauthier seine Assemblage mit 55 % Cabernet Franc und 45 % Merlot an. Doch in den Parzellen Badon und Fontebelle wurzeln auch ein paar Rebstöcke von Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Carmenère.

Ich werde den Merlot auf Ausone systematisch reduzieren. Wenn er jung ist, liebe ich ihn sehr. Ich bin ein Verehrer von Château Pétrus, aber je älter ein Merlot wird, desto langweiliger ist sein Ausdruck. Und ich werde auf den steinigsten Böden von Ausone vermehrt wieder Cabernet Sauvignon anpflanzen. Wenn man ihn dort mit einem Ertrag von maximal 25 hl kultiviert, erreicht man sensationelle Resultate. Und auch der Cabernet Franc wird weiter gefördert. Was viele nämlich nicht wissen; die ganz alten Jahrgänge von Château Ausone wiesen bis zu 75 % Cabernet auf. Wenn ich solche Flaschen heute entkorke, weiss ich, dass das damals richtig war und auch heute wieder richtig sein wird.

Sehr dunkles Granat-Purpur. Im ersten Nasenbild immer noch faszinierende Röstnoten zeigend, Brotkruste, Vanille und reife, schwarze Kirschen, sowie ein Hauch von frisch geröstetem Kaffee. Da ist schon recht viel Nasendruck da, aber auch noch mehr in Zukunft zu erwarten. Dichter Gaumen, noch ziemlich stark adstringierend. Das Parfüm in Innern ist absolut faszinierend, der Wein ist trotz seiner Jugend jetzt schon berauschend, auch wenn da noch eine gewisse Strenge den Trinkfluss (geringfügig) hemmt.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg